DIGITAL: Mikrofortbildungen – eine Notiz

1
Noch während ich auf Twitter auf Antworten darauf wartete, wie andere Lehrer*innen ihre Mikrofortbildungen planen, habe ich selbst überlegt, wie ich meine Struktur verbessern kann. Als einer von zwei Multimediaberater*innen der Schule gebe ich Fortbildungen im Bereich digitale Medien. Das Problem war und ist oft, dass man sehr schwer einen Termin für mehrere Leute findet. Da möchte ich nun ändern...

DIGITAL: 10 Empfehlungen zu digitalem Fernunterricht

11
Viele Lehrpersonen stellen sich gerade die Frage, wie sie in Zeiten der Schulschließungen und der Coronakrise ihren Unterricht gestalten sollen. Hier sind 10 Empfehlungen.  1. Beginne langsam, aber beginne Auch wenn du bisher noch nichts mit dem Digitalen zu tun hattest, heißt das nicht, dass du nicht beginnen könntest. Setze dich nicht unter Druck. Beginne langsam, vielleicht mit einem Etherpad, dass...

DIGITAL: Unterricht digital in Zeiten vom Coronavirus

21
Die erste Version dieses Artikels datiert vom 23.3. 2020. Seitdem ist fast ein Monat vergangen. Anbei werden hier die wichtigsten Informationen, neue Artikel und Tutorials von diesem Blog gesammelt. Ich freue mich weiterhin über konstruktive Rückmeldungen. Anbei der Artikel, der, so hoffe ich, für einige sowohl Grundlage als auch Anregung sein kann.  Neues in Sachen digitaler Fernunterricht Regeln für Videokonferenzen Digitaler Fernunterricht in...

BILDUNG: Anmerkungen zum Bildungsbegriff

4
Der Bildungsbegriff ist in seinem Verständnis und seiner Auslegung so schwammig, dass Menschen, wenn sie von Bildung reden, sehr unterschiedliche Dinge meinen. Auf der Suche nach nachvollziehbaren Leitgedanken für ein Begriffsverständnis bin ich bei Wilfried Plöger fündig geworden. Sein Exzerpt von Klafkis Gedanken zum Bildungsbegriff sind nicht nur sinnvoll, sondern bieten Anknüpfungsmöglichkeiten an einen Bildungsbegriff, der zeitgemäßes Lernen einschließt.  Auszüge aus der "Allgemeinen...

DIGITAL: Unterricht in Zeiten von Corona – Das Forum

2
Immer mehr Lehrerinnen und Lehrer und Schülerinnen und Schüler suchen nach wegen, wie sie sich austauschen können in einer Zeit wie dieser, die noch nie dagewesene ist. Twitter ist sehr schnelllebig, Facebook-Gruppen haben Algorithmen. Der geniale Maik Rieken hat ein Forum erstellt, in das alle Lehrerinnen und Lehrer eingeladen sind, die sich austauschen möchten.  Das Forum sieht aus wie jene Foren, die man aus der Zeit vor...

DIGITAL: Digital Texte bearbeiten

2
Mit der App "Liquid Text" bearbeitet man Texte auf eine fundamental andere Weise, als man es in der analogen Zeit gewohnt war. Vielleicht deutet sich hier eine tatsächliche Veränderung/ Erweiterung der Textarbeit an. Einige Ausführungen.  Vorrede Obwohl mir McLuhans berühmte These "The medium is the message" durchaus in seiner Tragweite klar ist, habe ich immer mehr das Gefühl, bei digitalen Arbeitsprozessen auf der Stelle zu...

UNTERRICHT: Handlungs- und Produktionsorientierung digital

1
Handlungs- und Prdoduktionsorientierung bezeichnet (z.B. nach Haas, Kaspar, Spinner/ Waldmann) Verfahren, in denen Schüler*innen Zugänge zu Literatur erlangen, indem sie die Perspektive der Figuren übernehmen. Diese Art der literarischen Aneignung kann durch digitale Medien gewinnbringend erweitert werden. Handlungs- und Produktionsorientierung ist weniger als Gegenteil zu analytischen Verfahren zu sehen. Vielmehr handelt es sich bei der teilweise spielerischen Begegnung mit dem...

DIGITAL: Was ist zeitgemäßes Lernen?

29
"Growth is an endlessly iterative process. When we learn something new, we don't go from 'wrong' to 'right'. Rather, we go from wrong to slightly less wrong. And when we learn something additional, we go from slightly less wrong to slightly less wrong to slightly less wrong than that, and then to even less wrong than that, and so...

DIGITAL: Kostenloser Buchdownload “Barcamps und Co.”

0
An dieser Stelle folgt kein eigener Artikel, sondern dies ist "nur" ein Hinweis. Der Diplom-Pädagoge Jöran Muuß-Merholz (der auch schon am Routenplaner-Buch mitgearbeitet hat), stellt sein Buch über "Barcamps und Co." zum freien Download zur Verfügung.  In (sehr) kurz geht es darum, wie man Fortbildungen unter den Bedingungen einer sich wandelnden Lernkultur planen, organisieren und durchführen kann. In der Tat kann...

DIGITAL: Das Dagstuhl-Dreieck. Eine grafische Aufbereitung #excitingedu

3
Es gibt verschiedene Aufbereitungen von Modellen, die versuchen, Medien und ihre Gesellschaftswirkung abzubilden. Es geht von sehr komplexen und unübersichtlichen Modellen bis hin zu jenem, das ich hier nur kurz ansprechen möchte: Das Dagstuhl-Dreieck. Den meisten Lehrerinnen und Lehrern, Bloggern und Referenten innerhalb der digital vernetzten Community ist es bekannt. Es bietet sich als Modell deshalb an, weil es nachvollziehbar ist...

DIGITAL: Öffentlichkeitsarbeit in der Schule

0
Öffentlichkeitsarbeit in der Schule ändert sich in Zeiten der digitalen Transformation fundamental. Oder anders formuliert: Die Erkenntnis, dass Schulen überhaupt eine Form der Öffentlichkeitsarbeit leisten sollten, kommt gerade Tropfenweise an. Dabei stehen die Schulen vor großen Herausforderungen: Bei der Planung, bei der Kommunikation nach innen und außen und beim Konzept. Einige Anmerkungen.  Zunächst eine Bemerkung: Da ich einen Artikel für ein...

DIGITAL: Mit Smartphones und Plattformen lernen

1
Es ist wahrlich erstaunlich. Wir schreiben das Jahr 2019 und damit eine Gegenwart, die für viele noch Zukunft scheint. Aber sie ist schon da. Es gibt quasi keinen Lebensbereich, der nicht digital funktionieren würde (funktionieren bedeutet dabei in Deutschland natürlich nur dann den Wortsinn, wenn Infrastruktur vorhanden ist). Innerhalb dieser nahezu komplett digitalisierten Welt müssen sich merkwürdiger Weise immer...

DIGITAL: Kalender und Wochenplanung

3
Ich liebe Ordnung. Und zwar so sehr, dass ich alles versuche, diese innerhalb des Schuljahres nicht dauerhaft aufrecht erhalten zu müssen. Aus diesem Grund habe ich mittlerweile ein System, wie ich alles, was mit Schule zu tun hat, organisiere. Da ich gerade wieder dabei bin, für das neue Schuljahr zu planen, hier zwei weitere Aspekte meiner Organisation und Planung. Wer auf...

UNTERRICHT: (Digitaler) Unterricht vor den Ferien

0
Zugegeben: Dass man erst mit dem digitalen Lernen beginnt, wenn die Schule schon fast vorbei ist, ist eigentlich nicht Sinn der Sache. Zumal es suggeriert, es sei nicht so wichtig. Dennoch bin ich mir sicher, dass der eine oder andere Kollege Google anschmeißen wird, um den Schülerinnen und Schülern vor den Ferien noch etwas zu bieten (zumindest dort, wo...

AKTUELL BELIEBT

Mastodon