DIGITAL: Unterricht mit Links – Vorteile von Evernote

Nach einigen Gesprächen stelle ich fest, dass zwar schon viele Lehrpersonen Evernote für die Organisation ihrer „digitalen Schultasche“ nutzen, aber wenige die Präsentationsmöglichkeiten dieses Tools für den Unterricht wahrnehmen.

Sehr schön ist hierbei die Möglichkeit von Evernote, Notizen miteinander zu verlinken. Auf diese Weise kann man von seinem Verlaufsplan hin zu Impulsen wechseln, die z.B. Bildimpulse oder Aufgaben enthalten. Die Zeit, Folien aufzulegen, an die Tafel zu schreiben, etc. entfällt.

 

Bildschirmfoto 2014-09-16 um 17.22.03

Screenshot einer Unterrichtsstunde mit Material.

In dieser Stunde, die am 16.09.2014 gehalten wurde, sieht man den Verlaufsplan und die Verlinkung zu dem Thema „Comic“.

In der Vorbereitung kann man eine Notiz, in der sich die Stundenplanung oder der Verlaufsplan befindet, mit der anderen Notiz, in der das Bild ist, ganz einfach verlinken werden. Man geht auf die Notiz, die man verlinken möchte, kopiert den Link und setzt ihn einfach an die richtige Stelle in der Verlaufsplanung. Dies tut man auf der anderen Seite genauso. So kann man blitzschnell zwischen den Notizen wechseln und verschwendet keine Zeit bei der Suche.

Ist die Stunde nun an einem Punkt angekommen, an dem ein Schaubild oder ein sonstiger Impuls besprochen werden soll, braucht es nur einen kurzen Fingerdruck, schon ist man in dem richtigen Fenster.

Auf diese Weise kann die Unterrichtszeit (oder Präsentationszeit) optimal genutzt werden und der Unterricht gelingt mit Links.

Noch ganz neu und im Schwarzwald wohnhaft? Bald gibt es beim Kreismedienzentrum Freudenstadt eine Fortbildung zu dem Thema.

Weitere, ähnliche Themen:

Der Weg zur papierfreien Schultasche

Twitter im Unterricht 

Dieser Beitrag wurde unter B-Schreibbar, Vermischtes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu DIGITAL: Unterricht mit Links – Vorteile von Evernote

  1. Pingback: BLOGPARADE: Schule digital | Bob Blume

  2. Pingback: DIGITAL: Evernote: Notizen verschlüsseln | Bob Blume

  3. Pingback: Die besten Apps für Referendare… | Bob Blume

  4. Herr Hoppe sagt:

    Hm, wie sieht es denn bei Ihnen aus, wenn „die geplante Stunde in Evernote besteht“ und „der Verlauf der Stunde auch für die Schüler ersichtlich ist“. Also ganz praktisch, an einem Beipiel?
    Beste Grüße

  5. Pingback: Start in die Ferien – vor und nach Evernote | Bob Blume

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.