Einen schönen Frühlingstag

Dieser Blog ist eine Art persönliche Fundgrube von mir, Gymnasiallehrer, Autor für Unterrichtsinhalte und politisches Essays und Fortbildner und Speaker an der Universität und in verschiedenen Kreismedienzentren. Er soll zum Nachdenken anregen, unterhalten und informieren, vor allem über Themen der digitalen Bildung und Social Media.

Wer auf dem neusten Stand sein will, ist herzlich eingeladen, meine meine Facebook-Seite zu liken oder meinem Twitteraccount zu folgen.

Gerne könnt ihr/ können Sie die YouTube-Videos anschauen. Das aktuelle beschäftigt sich mit dem Einbinden von Zitaten:

Aktuell:

Beispiel für digitale Bildung in der Schule 

Die besten Apps für Referendare

Kämpfende Prinzessinnen und eine Lehrerin am Pranger

Interpretation von Peter Stamms Roman Agnes

Interpretation einer Parabel

AfD-Zeitung vor der Landtagswahl

Internetdiskussionen: Ein Lehrstück

Präsentieren in der Schule: Tipps und Tricks

Eine Unterrichtseinheit konzipieren

Für Eltern und Jugendliche:

Snapchat und Co. – Ein Interview

You Now oder ich weiß, was du in dieser Minute getan hast

Medienbildung für Eltern: Ein Einstieg

Medienbildung für Eltern: Eine Fortsetzung

Dauerbrenner: Rede zum Abschluss des Referendariats

Kleine Serie zum Referendariat:

Referendars-Gedanken, Folge 1: Tage des Zorns

Referendars-Gedanken, Folge 2: Tage der Demut

Referendars-Gedanken, Folge 3: Tage der Erschöpfung

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.