LITERATUR: Fragen

Bob Blume
I
30. November 2013
1 Kommentar

Wenn es doch alle wissen, warum tun sie dann nichts?
Warum geht es uns an?
Warum geht es uns nicht an?
Warum ist „anders“ so wichtig?
Warum ist nicht anders so unerträglich?
Warum stellen wir so viele Spiegel auf?
Warum fragt keiner mehr?
Warum glauben wir, dass wir es wissen?
Warum denken wir, dass etwas richtig ist?

Wer bestimmt darüber, dass wir nichts tun?
Wer bestimmt darüber, ob es uns angeht?
Warum geht es uns trotzdem nicht an?
Wer bestimmt, dass „anders“ so wichtig ist?
Wer bestimmt, dass nicht anders so unerträglich ist?
Wer bestimmt, welche Spiegel wir benutzen?
Wer bestimmt, was wir fragen dürfen?
Wer bestimmt, was wir wissen können?
Und wer bestimmt, dass etwas richtig ist?

 

Fotografie Thomas Clemens: http://crosis.de/blog/

One comment on “LITERATUR: Fragen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Newsletter
Kategorien
Bildung
Unterricht
Referendariat
Vermischtes
Literatur
Material
menuchevron-down