PERSÖNLICH: Veröffentlichung der Annotationen zu 1984

16
Es war einer dieser Momente, in denen man sich wundert, dass das Internet tatsächlich nichts zu bieten hat: Im Jahre 2012, ich durchlebte gerade die Höhen und Tiefen des Referendariats, sollte ich eine Einheit zu einer Lektüre in der Oberstufe in Englisch durchführen. Da mich schon seit meinem Examen Utopien und Dystopien faszinierten (und dies sowohl in literarischer als auch...

UNTERRICHT: Aufbau eines Interpretationsaufsatzes zu einem Roman

6
Der Interpretationsaufsatz zu einem Roman (bzw. einem Drama) ist im Abitur in Baden-Württemberg an einen Werkvergleich gebunden. In den kommenden Jahren kann es also sein, dass "Der goldene Topf" oder "Der Steppenwolf" als Ausgangstext analysiert werden müssen. Der Vergleichstext kann dann der jeweils andere oder "Faust" sein (oder andersherum). Der Tragödie erster Teil" sein. Als zusätzliche Schwierigkeit kommt ein sogenannter...

UNTERRICHT: Blogprojekt mit dem Deutschkurs

3
Schon vor zwei Jahren startete ich nach der Idee von Philippe Wampfler im Deutschkurs ein Blogprojekt. Ein solches möchte ich in diesem Jahr wieder starten, um den Schülern das Schreiben in einem zeitgemäßen Setting zu ermöglichen. Nach einigen Anfragen bezüglich dieses Projekts, hier noch einige Anmerkungen zu demselben. Didaktische Anmerkungen Wenngleich ich kein Anhänger der kulturpessimistischen These bin, dass Schüler immer schlechter...

UNTERRICHT: Podcasts und Debattenkultur im Deutschunterricht

3
Viele Lehrerinnen und Lehrer suchen nach Möglichkeiten, digitale Bildung in den Unterricht zu bringen. Und das auch dann, wenn noch wenig technische Möglichkeiten oder digitale Infrarstruktur gibt. Hier ein Impuls, wie man den Umgang mit und über digitale Medien in den Deutschunterricht implementieren kann.  Medienbildung muss nichts mit iPads oder Tablets zu tun haben. Im Gegenteil: Im besten Fall zeigt...

UNTERRICHT: Einige Anmerkungen zum Classroom-Management

3
Eines vorweg: Classroom-Management ist eine komplizierte Aufgabe, zu der es viel gute Literatur gibt. Ich bin kein ausgewiesener Experte. In den letzten Jahren praktischer Umsetzung habe ich jedoch einige Erfahrungen gemacht, die ich hier gerne teilen möchte. Sie sind als kurze Thesen formuliert, die wiederum kurz ausgeführt werden.  1. Erst der Lehrer, dann der Classroom Damit ist nicht gemeint, dass der Lehrer...

UNTERRICHT: Lieder als Einstieg für die Reiselyrik im Abitur 2020

3
Im Grunde genommen sind Lieder die letzte lyrische Form, die eine breite gesellschaftliche Wirkung entfaltet. Sie sind Gedichten hinsichtlich Motiven, Themen und Form zumindest ähnlich. So bieten sich Lieder oftmals an, um den Schülern einen Zugang zur ob ihrer Verdichtung und sprachlichen Ausgestaltung schwierigeren Lyrik zu bieten. Das Thema Reiselyrik wird ab dem Abitur 2020 die Schülerinnen und Schüler...

UNTERRICHT: Leitgedanken zum Kompetenzerwerb – verständlich erklärt

0
Die liebe Kollegin Nina Hanefeld, die die Liste der relevanten Links für den Deutschunterricht erstellte, hat sich die Mühe gemacht, die Leitgedanken zum Kompetenzerwerb für das Fach Geschichte zu umzuformulieren, dass auch Schüler*innen sie verstehen und diskutieren können. Sie hat mir die Erlaubnis gegeben, diese auf dem Blog für alle zur Verfügung zu stellen.  Hier findet ihr Ninas HomepageNina arbeitet...

UNTERRICHT: Linksammlung zu abiturrelevanten Beiträgen/ Wichtige Links für das Deutschabitur

9
Diese Liste mit wichtigen Links für das Deutschabitur wurde von Nina Hanefeld begonnen und von mir stetig weitergeführt. Es finden sich zahlreiche Beispielinterpretationen und Vorgehensweise, Tipps fürs Lernen und Schreiben und vieles mehr. Alles von zu Hause aus durchführbar. Ich freue mich, wenn es hilft.  Weitere Ausführungen zum Thema Kurzgeschichten gibt es in dem Band „Endlich Kurzgeschichten verstehen". Dabei handelt es sich...

UNTERRICHT: Einen Podcast erstellen

10
Auch wenn es seit zehn Jahren heißt, dass Podcasts im kommen seien (es scheint fast ein Running Gag der Szene zu sein), kann man wohl sagen: Podcasts sind im Kommen. Für die Schule bietet die Gestaltung eines Podcasts sehr interessante Möglichkeiten.  Vorbemerkung Für diejenigen, die Podcasts nicht kennen, sind diese oft eine Offenbarung: Nahezu zu jedem Thema lassen sich hier Inhalte...

UNTERRICHT: Agiles Arbeiten im Deutschunterricht

9
Der letzte Monat vor den Ferien ist oftmals eine Herausforderung für alle Beteiligten. Die Klausuren sind rum, es ist schon sehr warm und die Luft oftmals raus. Aus diesem Grund habe ich schon früh mit einer 10. Klasse besprochen, was wir in dieser Zeit tun könnten. Filmanalyse war die erste Wahl. Um den Schüler*innen auch gleichsam neue Methoden nahebringen zu...

UNTERRICHT: Instagram im (Literatur-)Unterricht

8
Nach einem langen Schuljahr komme ich dazu, einige Erfahrungen im Bereich der digitalen oder zeitgemäßen Bildung aufzuschreiben. Neben Apps und Tools, die schon per se dazu konzipiert wurden, dass man sie im Unterricht einsetzt, bieten vor allem schon bestehende Netzwerke Möglichkeiten für den Einsatz im Unterricht. Ob nun Twitter oder Snapchat - der Vorteil bestehender Plattformen ist, dass die Schüler*innen...

BILDUNG: Deutschabitur 2019: Änderungen beim Werkvergleich (Baden-Württemberg)

11
Der sogenannte Werkvergleich, bei dem im Abitur drei "Werke" bzw. Ganzschriften von verschiedenen Autoren hinsichtlich eines Aspekts miteinander verglichen werden, ist bei Schülerinnen und Schülern oftmals das beliebteste Thema. Die Anforderungen an diesen Vergleich ändern sich ab dem Abitur 2019. In diesem Artikel werden diese Änderungen kurz vorgestellt und für Interessierte - sowohl Schülerinnen und Schüler als auch Lehrer...

UNTERRICHT: Umgang mit Unterrichtsstörungen

6
Gerade für junge Lehrerinnen und Lehrer ist das Thema "Unterrichtsstörung" relevant. Während hierzu wenig praktische und konkrete Handlungsanweisungen gegeben werden, kann es zu einem Problem werden, das es unmöglich macht, die gemeinsamen Ziele zu erreichen. In der Gruppe „Referendariat: Tipps, Tricks und Anregungen“ kam deshalb die Frage auf, wie man am besten mit Unterrichtsstörungen umgeht. Eine Anmerkung Es erscheint zunächst einmal...

BILDUNG: Anmerkungen zum Lehrerfeedback

4
  Es ist erstaunlich, wie weit die eigene und die fremde Wahrnehmung auseinandergehen kann. Während man selbst der Meinung ist, dass man etwas freundlich gesagt hat, ist der Partner eingeschnappt, der Kollege verwundert oder die Verkäuferin schnippisch. Das ist in der Schule und im Unterricht nicht anders. Wie viele Kollegen wundern sich darüber, dass eine Arbeit schlecht ausfällt - man...

AKTUELL BELIEBT