DIGITAL: Wissendes Unwissen: Schwierigkeiten einer digitalen Debatte

2
  Auch diejenigen, die Sascha Lobo trotz oder gerade wegen seiner gefühlten ständigen Präsenz zu den Nervgeistern des Web 2.0 halten, müssen anerkennen, dass er es schafft, den Finger immer wieder in jene Wunde zu...

PERSÖNLICH: Stadt, Land, Fluss oder: Ich lebe noch

0
Der Blogger bloggt. Ich nicht. Ich hatte in der letzten Zeit einige Baustellen, die mich so beschäftigt haben, dass sie mich nicht loslassen. Da es ja einige regelmäßige Leser gibt (kann man den Stolz...

METABLOG: Kleines Blogjubiläum

4
  Meine kleine Bloggeschichte Seit genau zwei Jahren bin ich nun beim Bloggen und stelle fest: Am Anfang hatte ich keine Ahnung und schrieb einfach drauf los. Mittlerweile habe ich ein bisschen mehr Ahnung und -...

ANALYSE: Doppelt Danke Vodafone

2
Es ist wieder Zeit, dass ich mich bedanke. Dieses Mal bei VODAFONE  - dem Unternehmen, bei dem ich (bescheuerter Weise) seit mehr als 10 Jahren sowohl Handy als auch Festnetz habe. Dadurch, dass ich...

PERSÖNLICH: Textauswahl: Slam Supreme

2
Wenn ich ehrlich bin, habe ich Muffensausen vor dem "Slam Supreme" in Freiburg. Das letzte Mal auf einer Bühne stand ich, als ich die Rede zum Abschluss der Referendariats hielt. Das war zwar ganz...

HUMOR: „Ich bin gestresst, weil…“: 7 Tipps

1
Man soll nicht aus Mitleiden bewundern, noch aus Menschenliebe Beifall zollen. August Wilhelm von Schlegel (1767 - 1845), deutscher Philosoph und Schriftsteller. Gestresst zu sein ist en vogue. Es gehört zum guten Ton in der Arbeitswelt....

DIGITAL: Facebook-Gruppe: Schüler fragen Lehrer

0
Wer war als Schüler nicht einmal in der Situation, dass er etwas einfach nicht verstanden hat. Egal, wie sehr Lehrer oder Mitschüler es versucht haben, es ging einfach nicht. Und dann plötzlich trifft man...

METABLOG: 10 Tipps für garantiert virale Blogeinträge

0
Na, gewundert? Wie soll man Viralität garantieren? Vielleicht durch Listen? Schaut man über die lebensnotwendigen Blogeinträge, mit denen Freunde und Feinde ihre persönliche Auffassung des Lebens in die Endlichkeit des vergessenen Webs hinausgurgeln, so zeigt...

BERICHT: Open Stage und Slam Supreme in Freiburg

2
Eigentlich bekomme ich die Einladungsmails ja nur noch, weil ich zu faul bin, Bescheid zu geben, dass ich aus dem Verteiler genommen werden will. Das ist auch der Grund, warum ich eine Bahncard besitze...

BERICHT: München als Buch

0
  Schon während ich aus dem Zug trete und in München aussteige, merke ich, dass ich in einer anderen Welt bin. Ich habe mit vollster Überzeugung die Provinz und deren Ruhe angenommen und bin nun...

KRITIK: Danke RE/MAX – ein Mieter verbeugt sich

0
Manchmal ist es auch einfach Zeit, sich zu bedanken. Man bedankt sich viel zu wenig. Gerade bei Firmen. Außer Geld bekommen die ja nichts, keine Glückwünsche, keine Liebe und erst recht keinen Dank. Nun...

UNTERRICHT: Comics im Literaturunterricht

1
Jeder, der sich schon einmal intensiv mit Graphic Novels beschäftigt hat, weiß, dass in dieser Art und Weise der literarischen Darstellung viel Potenzial liegt. Und in der Tat: Neben der Thematisierung des Holocaust in dem...

BERICHT: Geschichte in der Gegenwart: Ein Stasi-Opfer erzählt

1
Bei seinem Besuch des Scheffel-Gymnasiums Lahr sprach Mario Röllig, 44, Angestellter des „Verbandes der Opfer des Stalinismus“ und ehemaliger Häftling der Staatssicherheit, über sein Leben zwischen familiärer Geborgenheit, loyaler Freundschaft und einem willkürlichen Unrechtsstaat. Vom...

AKTUELL BELIEBT