fbpx

DISKUSSION: Sollte Goethes Faust Teil des Lehrplans sein?

Ab dem übernächsten Jahr gehört der Faust nicht mehr zur Pflichtlektüre in Nordrhein-Westfalen. Anders als andere Entscheidungen der Länder, das Curriculum zu ändern, löst dieser Umstand aber kein Achselzucken aus. Während die einen ein längst...

DISKUSSION: Wozu Deutschunterricht? Eine Texterörterung

Nach meinen Ausführungen zur Deutungshypothese hat der geschätzte Medienexperte, Dozent und Lehrer Philippe Wampfler mir seine größte Form der Wertschätzung zukommen lassen: Die Kritik. Die Zusammenfassung könnte lauten: Da ich beim Veröffentlichen von strukturellen...

DISKUSSION: Social-Media – Zensur, Richtlinien und Hatespeech

Sobald wieder ein schreckliches Ereignis in der Welt passiert, drehen die Menschen durch. Das war womöglich schon immer so. Der Unterschied ist, dass jeder den großen Hit landen kann: Eine noch so krude Theorie,...

DISKUSSION: Honorare als Referent

Es gibt diese Momente auf den Fußballplatz, da hätte man gerne ein Mikrofon, um zu hören, was die Spieler am Ende des Spiels oder während bzw. nach einer bestimmten Szene in ihre Ohren flüstern....

UNTERRICHT: Wenn Schüler mit Youtube lernen

„ dann, so könnte man den Titel weiterführen, kommen Erwachsene, Lehrer und Journalisten und erklären, warum das so ist.“ Die zahlreichen Artikel der letzten Tage haben  nicht nur gezeigt, dass die Erklärungsversuche falsch liegen,...

DISKUSSION: Im Handysog

Wer diesen Blog regelmäßig liest, weiß, dass ich mich für eine reflektierte Nutzung von digitalen Geräten und Plattformen in Schulen (und außerhalb) ausspreche. Dabei geht es mir nicht darum, zwischen Gefahren und Potenzialen zu unterscheiden, sondern die...

DISKUSSION: Die Marginalisierung der (literarischen) Frau

Die Auswahl der Lektüren in der Schule ist bis hinein in das Abitur geprägt von männlichen Autoren, die über männliche Männer schreiben. Zugegeben: Das ist etwas polemisch, beschreibt aber die Textauswahl ganz gut. Eine...

DISKUSSION: Paradigmen und palliative Didaktik. Einige kritische Anmerkungen

Axel Krommer hat mit seinem zu Recht viel beachteten Text Paradigmen und palliative Didaktik. Oder: Wie Medien Wissen und Lernen prägen viel Zuspruch erhalten. Der Text ist für den digitalen Diskurs deshalb wichtig, weil er der Diskussion...

DISKUSSION: Über schlechte Lehrer und Abwehrreflexe

Anscheinend brauchen die Lehrer das neue Buch von Sigrid Wagner nach dem Interview mit Armin Himmelrath gar nicht erst lesen, um es zu verdammen: Pauschal, einseitig, dumm - so nur einige Vorwürfe aus der...

DISKUSSION: Die #4R des Lernens (über das Warum des Digitalen) 

Je länger man sich mit dem beschäftigt, was seit neuestem „Bildung unter den Bedingungen der Kultur der Digitalität“ heißt, desto mehr muss man sich Gedanken über das Warum des Lernens in dieser Kultur der...

REALSCHULE: Herausforderung Digitalisierung (Rahmenthema 2019/20)

Mit dem Rahmenthema "Herausforderung Digitalisierung", das nächstes Jahr im Deutschunterricht behandelt wird, zeigen die Verantwortlichen der Realschule einmal mehr, dass sie den Zeitgeist verstanden haben. Ein Kommentar.  Obwohl ich seit mittlerweile sechs Jahren nicht mehr an...

DISKUSSION: Lehrer, Nischen, Anerkennung

In einem bemerkenswerten Blogartikel fragt Andreas Hofmann nach der Motivation von Schulen und Lehrkräften, den digitalen Wandel zu gestalten. Man kann sagen, dass Andreas deshalb ein "Insider" ist, da er große Events plant und...

DISKUSSION: Schulclouds? Aber sicher!

Schulclouds stehen in der Kritik. Davon abgesehen, dass sie nicht so funktionieren, wie sie sollen, würden sie zeitgemäßes Lernen verhindern und seien traditioneller Unterricht mit digitalen Mitteln. Das sehe ich nicht so. Im Gegenteil:...

DISKUSSION: Eine Perspektive auf das 4K-Modell des Lernens

Wenngleich mittlerweile deutlich präzisere Kompetenzmodelle den Weg in die bildungspolitische Diskussion gefunden haben, ist auf zahlreichen Konferenzen, in denen die digitale, zeitgemäße Bildung besprochen wird das 4K-Modell des Lernens der kleinste gemeinsame Nenner. In einer...

Medien-Abc

Mein Referendariatsplaner

ABC für Referendare

AKTUELL BELIEBT