UNTERRICHT: Nützliche Informationen zum Schuljahr 2021/22

0
Während die Sommerferien der ersten Bundesländer langsam vorbei gehen, beginnen sie in Baden-Württemberg gerade erst. Diese Verschiebung sorgt dafür, dass ich auf meinem Blog noch nicht aktiv bin, während viele schon nach Informationen zum neuen Schuljahr suchen. Aus diesem Grund poste ich in dieser Übersicht einige (hoffentlich) interessante Links - für Lehrer*innen und Referendar*innen -  für alle, die das erste...

DISKUSSION: Kultur der Digitalität – eine kritische Betrachtung

1
Der Begriff "Kultur der Digitalität" aus dem gleichnamigen Buch von Felix Stalder bietet nützliche Kategorien für das Verständnis der von Digitalität bedingten und geprägten Kultur, obwohl oder womöglich sogar weil letzterer Begriff sehr unscharf formuliert wurde. Obwohl sich daraus Handlungsanweisungen ableiten lassen, bietet er zunächst einmal Kategorien für die Beschreibung von "Eigenschaften der neuen Kultur", wie Stalder sie selbst nennt....

UNTERRICHT: Digitale Didaktik

0
In meinen letzten Vorträgen und Webinaren habe ich jeweils ein paar sehr einfache Sätze zur digitalen Didaktik vorgeschoben, die deutlich machen sollen, worum es bei der Unterrichtsplanung mit einer digitalen Erweiterung geht - und worum nicht.  Zugegeben, diese Notiz ist kurz und auch ein wenig unterkomplex. Sie hilft mir aber sowohl dabei, Teilnehmer*innen zu erläutern, wie sie das Digitale in ihren Unterricht einplanen können als...

DISKUSSION: Was soll und kann Deutschunterricht?

2
Aus den Ausläufern einer Diskussion, die ich während meiner Social-Media-Pause verpasst habe, entstand gestern eine Frage, die mich nicht mehr losgelassen hat. "Was soll/ kann Deutschunterricht heute leisten?", fragte Schulleiter Tobias Schreiner. Ausgegangen davon war die Frage, wie man wegkomme von Floskeln, die Schüler*innen kopieren oder falsch anwenden. Der Versuch einer Antwort.  Anmerkung Bevor ich ein wenig aufschreibe, was mich gestern nicht...

DISKUSSION: Deutschabitur 2024 – geplante Ungleichheit

8
Kürzlich erschien die sogenannte "Weiterentwicklung der Prüfungsformate für die schriftlichen Abiturprüfungen", sie sich unter anderem auf das Fach Deutsch in den allgemein bildenden Schulen beziehen. Aus meiner Sicht ergeben sich aus den Änderungen  sehr unterschiedliche Ansprüche. Ein Kommentar.  Eine Anmerkung Auch wenn ich schon der letzten Änderung des Deutschabiturs, bei der die freie, essayistische Form dem "materialgestützten Schreiben" weichen musste, sehr...

DISKUSSION: Schule nach Corona – „Teufel an der Wand“

10
Wenn ich an nächstes Schuljahr denke, wird mir merkwürdig zumute. Manchmal krampft mein Bauch regelrecht zusammen. Und ich denke, es geht nicht nur mir so. Meine Befürchtung ist, dass der Kontrast zu dem, was getan werden müsste und dem, was passieren wird, noch größer werden wird als das in der Schule sowieso schon der Fall ist. Ein nachdenklicher Kommentar.  Machen wir uns...

PERSÖNLICH: Veröffentlichung der „61 Unterrichtsideen Bildung in der digitalen Welt“

7
In letzter Zeit ist so viel zu tun gewesen, dass leider ein sehr schönes Ereignis fast nur am Rande eine Rolle spielte: Die Veröffentlichung des Bandes "61 Unterrichtsideen Bildung in der digitalen Welt". Dazu ein paar persönliche Worte und einige Einblicke.  Die Idee zu einer gemeinsamen Arbeit an einem Band, der sich an den Anforderungen der Post-Corona-Phase orientiert, hatte Michael...

DIGITAL: Digitale Produkte Bewerten – Work in Progress

5
Angeregt durch einen sehr gewinnbringenden Austausch mit meinem Kollegium über "zeitgemäße Prüfungsformate" und die dazugehörigen Ideen (unter anderem beim Institut für zeitgemäße Prüfungskultur) möchte ich weiter darüber nachdenken, wie man digitale Produkte bewerten kann. Da meine Gedanken dazu noch nicht abgeschlossen sind, erhoffe ich mir konstruktive Kritik und Ergänzungen über Social-Media und - im besten Falle - dem Kommentarbereich. Sollte...

KOOPERATION: Programmieren in der Schule: 8 Tipps für Lehrende

9
In jenen Gebieten, die mich persönlich interessieren und die zum Blog passen, in denen ich aber keine Expertise habe, kommt es immer mal wieder zu Kooperationen. Auch dieser Beitrag ist eine solche Kooperation, von der ich hoffe, dass sie gewinnbringend für jene Leserinnen und Leser des Blogs ist, die sich für die Themenbereiche Coding, Programmieren für Kinder und Robotik interessieren. Es handelt sich...

DIGITAL: Schule nach Corona – 5 Thesen

15
Noch befinden wir uns mitten in der Krise. Aber aus meiner Sicht lohnt es sich, darüber nachzudenken, wie es weitergehen kann, wenn die Schule nach der Pandemie weitergeht. Richtet man den Blick jetzt schon auf Herausforderungen, Probleme und Möglichkeiten, ist man weniger überrascht und kann produktiv arbeiten. 5 Thesen zur Schule nach Corona. 1. Es muss mit einer Reaktion gerechnet...

PRESSE: Ländervergleich „Hass im Netz“

0
Als Blogger bekomme ich immer wieder Pressemitteilungen zugesandt, die ich bisher nicht auf dem Blog veröffentlicht habe. Da ich aber denke, dass diese Mitteilungen - gerade für die regelmäßigen Leser*innen einen Mehrwert haben könnten, überlege ich, ab und an solche Mitteilungen unter der Kategorie PRESSE zu veröffentlichen. Interessant wäre dabei eure Meinung: Was haltet ihr von unregelmäßigen Veröffentlichungen von Pressemitteilungen, insofern diese...

DISKUSSION: Gendersternchen, oder Norbert (59) sorgt sich um die deutsche Sprache

15
Eine meiner Schülerinnen hat einen sehr gelungenen Text zum Thema gendergerechte Sprache geschrieben. Zunächst als Klausur, dann in der Schülerzeitung. Wir sprachen darüber, ob sie den Text auf ihrem Blog veröffentlichen oder ob ich ihn veröffentlichen würde. Auch vor dem Hintergrund einer nicht immer sachlichen Debatte. Nina entschied sich, den Text einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen, was ich mit dieser...

UNTERRICHT: Nutzung des Chats in Videokonferenzen

1
In dem Aufsatz "Bildung als produktive Verwicklung", den ich auf diesem Blog schon gelobt habe, schreiben Asmussen und Allert von der Emergenz einer Bildung, die noch nicht feststeht, wenn sie passiert. Einfacher ausgedrückt: In einem offenen Rahmen entstehen Dinge, die gar nicht geplant waren. genau das passierte mir, als ich nach kleinen Ideen für den Unterricht fragte und Antworten bekam, die gar nicht...

DISKUSSION: Notruf aus Berlin

6
Ich habe eine E-Mail bekommen, wie ich sie häufiger bekomme. In ihr beschreibt eine Lehrerin ihre momentane Lage zwischen Motivation und Lust darauf, Schule weiterzubringen auf der einen; und ihrer Machtlosigkeit gegenüber Behörden auf der anderen Seite. Die Fragen, die mir diese Lehrerin gestellt hat, höre ich öfter. Und ich kann sie nicht beantworten. Falls jemand Ideen hat, ist er oder sie willkommen,...

AKTUELL BELIEBT