UNTERRICHT: Lektüren im Deutschunterricht: Einige Anmerkungen

Sowohl im mittlerweile „alten“ als auch im neuen Bildungsplan des Faches Deutsch als auch in neuen Überarbeitungen, nehmen Lektüren (oder Ganzschriften, wie der schreckliche Fachausdruck heißt) eine zentrale Rolle ein. An ihnen können die...

UNTERRICHT: Unterrichtsstörungen: Einige Anmerkungen

      Das Thema Unterrichtsstörungen ist ein Dauerbrenner – klar, die Lernatmosphäre bestimmt, ob man überhaupt beginnen kann, über Themen und Inhalte zu sprechen. In diesem Beitrag, der aus einer Anmerkung innerhalb der Facebook-Seite entstand, geht...

UNTERRICHT: Grundlagen der Epik: Erzähler und Darstellungsformen

Darstellungsformen und Rede- und Gedankenwiedergabe Der Erzähler verfügt über unterschiedliche Darstellungsformen, um dem Leser das Geschehen zu präsentieren. Er kann selbst erzählen oder aber er lässt seine Figuren sprechen, z. B. in direkter oder in­direkter...

UNTERRICHT: Kommunikationsprüfung Englisch

Vorbemerkungen In der Kommunikationsprüfung sollen Schülerinnen und Schüler zeigen, dass sie sich in angemessener Tiefe über die behandelten Themen unterhalten können. Dies soll im besten Falle flüssig und umfangreich geschehen. Die Gesprächspartner gehen aufeinander ein...

UNTERRICHT: Homo Faber: Eine ganzheitliche Deutung

Quelle: Anonym (mit freundlicher Genehmigung) Auf diesem Blog werden immer wieder Textanalysen gesammelt und veröffentlicht, die im Unterricht der verschiedenen Schularten eine gewichtige Rolle spielen. Darunter waren die  Interpretation einer Kurzgeschichte, Möglichkeiten der Interpretation von Gedichten, einer Parabel und...

UNTERRICHT: Epochen der deutschen Literatur (Aufklärung bis Neue Sachlichkeit)

Skulptur in Offenburg, Platz der Verfassungsfreunde Diese Zusammenstellung von Informationen zu den Epochen der deutschen Literatur von der Aufklärung bis zur Neuen Sachlichkeit umfasst den im Abitur geforderten Zeitraum, innerhalb dem die Gedichtinterpretation gesetzt wird....

UNTERRICHT: Vorgehensweise bei einer Gedichtinterpretation

Gedichtinterpretationen sind schwierig, da sich Gedichte aufgrund ihrer Kürze und ihrer strikten, kunstvoll erdachten Form einem schnellen und oberflächlichen Verständnis verweigern. Aus diesem Grund ist es für manche wichtig, zunächst nach einer nach und...

UNTERRICHT: Gedichtanalyse: Primat des Inhalts

Der Schweizer Dozent, Lehrer und Fachleiter Philippe Wampfler, der vielen vor allem aufgrund seiner Tätigkeit als Medienexperte bekannt ist, schrieb in einem Kommentar zu meinem Video "Der Schlüssel zu jedem Gedicht" einen interessanten Widerspruch,...

UNTERRICHT: Interpretation: Das Bild der Schlacht am Isonzo

„Niemand denkt von sich selbst, dass er ein schlechter Mensch sei“ (Film: We are your friends, Max Joseph, 2015). Was wir denken und vor allem, wie wir etwas wahrnehmen, hängt davon ab, aus welcher...

UNTERRICHT: Agnes von Peter Stamm: Eine ganzheitliche Deutung

Nachdem auf diesem Blog schon einige Interpretationen erschienen sind, die sich mal mit der Interpretation einer Kurzgeschichte, Möglichkeiten der Interpretation von Gedichten oder auch einer Lektüre für die 10. Klasse befassen, soll an dieser...

MENSCHEN: Sinnesfotografie: Ein Kurzinterview

  Typisch Facebook: Da stolpert man über eine Seite, schaut sich um, findet die Bilder klasse und bemerkt erst dann, dass die wirkliche Entfernung zwischen Fotograf und Publikum gar nicht weit ist. Dennie Pfau ist...

DIGITAL: Wie sich der digitale Dogmatismus die Tür versperrt

              Irgendwie gehöre ich auch dazu. Noch nicht lange, aber, doch, ja, ich bin einer von ihnen: Ein Lehrer, der „progressiv“ und „innovativ“ das Web 2.0 nutzt und auch versucht, seine Vorteile in den Klassenraum...

UNTERRICHT: Kollegah in die Schule

Quelle: Wikipedia/ Selfmade Records  Gangster Rap in der Schule? Einige von euch werden sagen: Wer ist Kollegah? Andere werden sagen: Ich weiß, wer es ist, hast du den Schuss nicht gehört? Vielleicht haben diese Kritiker Recht....

UNTERRICHT: Methoden- und Energizer-Sammlung

Pädagogik: Obstsalat- Spiel: Standkreis, ein S steht in der Mitte und sagt: „es tauschen alle den Platz, die ….(eine Brille tragen)“, alle entsprechenden S tauschen den Platz, aber keine nebeneinanderstehenden. Ein S bleibt übrig und...

MEIN BUCH

AKTUELL BELIEBT