DIGITAL: Learningapps – Alleskönner für den Unterricht

Auch auf die Gefahr hin, dass diese Seite viele kennen: Für jeden, der noch nie auf Learningapps gestoßen ist, möchte ich eine Empfehlung aussprechen. Hier gibt es wirklich alles, was das Herz begehrt. Eine...

DIGITAL: Der Sinn hinter der digitalen Bildung

Es bewegt sich was. In den Katakomben brodelt es, brummt es, rührt auf und erhebt sich. In den sozialen Netzwerken ist der Enthusiasmus entfacht. Von Neuem. Oder: Wieder einmal. Wenn man die neuen, exzellenten...

SERIE: Wie Technologie unseren Geist manipuliert (II)

Dies ist der zweite Teil der Übersetzungsserie zu einem Artikel von Tristan Harris. Diese setze ich um, weil ich der Meinung bin, dass der originale englische Artikel auch in Deutschland eine größere Reichweite erlangen sollte. Es geht...

SERIE: Wie Technologie unseren Geist manipuliert (I)

Vorbemerkung Dieser bzw. diese Artikel sind zweifach eine Neuerung. Zum einen ist der Großsteil des Artikels eine Übersetzung eines, wie ich finde, herausragenden (!) Artikels eines amerikanischen Tech-Arbeiters und Denkers, der dringend sowohl in den...

DIGITAL: Medienbildung für Lehrer: Ein Einstieg

Während die Digitalisierung scheinbar auf Zehnmeilenstiefeln voranschreitet, sind die Unterschiede im Vorwissen um digitale Prozesse, Tools, Apps und die positiven wie negativen Konsequenzen der Nutzung von Smartphone und Co. noch frappant. In Zusammenhang mit...

NACHLESE: Econtalk mit Megan McArdle über Online-Mobs

  Seitdem ich begeisterter Podcast-Hörer bin, freue ich mich wieder, des Englischen mächtig zu sein. Mehr noch: Bei den Folgen des Econ-Talk oder dem Podcast Waking up with Sam Harris habe ich nach jeder Folge...

ANALYSE: Totschlag in der Kommentarspalte

Ein junger Mann fragt in einem Forum nach einem leckeren Käse. Der letzte Kommentar beschuldigt ihn, für den Weltuntergang verantwortlich zu sein. Eine Mutter fragt nach einem Muffin-Rezept. 72 Kommentare später wird sie als...

DIGITAL: Alle Lehrer auf Social-Media?

  Um gleich die Frage vorwegzunehmen, ob sich nun alle Pädagogen auf allen Kanälen tummeln sollten: Ja, das sollten sie! Aber nicht alle gleich. Ein Kommentar. Vor ein paar Jahren erhitzte sich eine Diskussion im...

DIGITAL: Stand der Medienkompetenz: Einige Beobachtungen

Da mir vonseiten der Schulleitung in der letzten Zeit öfters die Gelegenheit gegeben wurde, Vetretungsstunden in verschiedenen Klassen zu geben und ich nicht besonders nachhaltig ansehe, diese als bloße "Spiel-" oder "Übungsstunden" durchzuführen, arbeitete...

UNTERRICHT: Flipped Classroom im Deutschunterricht

Immer mehr Lehrerinnen und Lehrer lassen sich auf das Arbeit mit und in digitalen Medien ein. Dabei geht es nicht nur darum, mit Tablets, Computern oder Programmen zu arbeiten, sondern auch teilweise neue Methoden...

DIGITAL: Echte digitale Bildung

Wenn man meine Begeisterung gegenüber dem digitalen Diskurs und der digitalen Bildung mit einem Pendel darstellen würde, sähe man es zunächst bis zum Anschlag in den positiven Bereich und dann genauso stark in die...

DIGITAL: Echte digitale Bildung

  Würde man meinen eigenen Enthusiasmus für digitale Bildung als ein Pendel beschreiben, würde dieses zunächst extrem in die positive und dann in die genau entgegengesetzte Richtung ausschlagen. Das mag auch an meiner Herangehensweise liegen,...

DIGITAL: Mein Abschied vom #edchatde

What a mess! Ich habe lange überlegt, ob ich mich nach den jüngsten Ereignissen rund um den #edchatde äußern oder positionieren soll. Auf der einen Seite war ich sehr lange mit Enthusiasmus, Überzeugung und Engagement dabei. Auf...

DIGITAL: Brauchen wir Twitter noch?

Ist das hier nicht irgendwie in den letzen Jahren zu einer lauten Ausmerksamkeitsschleuder verkommen? Brauchen wir Twitter noch? — Felix Schaumburg (@schb) 15. Januar 2017 Die Frage, die vom Kollegen Felix Schaumburg gestellt wurde, finde ich...

AKTUELL BELIEBT

MEIN BUCH