LITERATUR: Du willst es du kriegst es

Gott sei Dank ist die DDR vorbei
Da war es einerlei, wenn einer schreit
Beschlossen ist beschlossen, oben wissen sie Bescheid

Jetzt ist heute Liberty
Amerika: Wir mögen die

Und im Flatscreen kommt was für den Flatscreen
Und Stimmen sagen: Was ich mag, was ich mag, was ich mag

Und es wehrt sich ganz in mir bis
Ich mir sag: Dass ich es mag, dass ich es mag, dass ich es mag

Ja gerne, sagt’s: „Ne Plattitüde!“
Warum werd’ ich dann nicht müde?

 

Fotografie Thomas Clemens: http://crosis.de/blog/

Dieser Beitrag wurde unter B-Lesen, Referendariat veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.